C-Wurf (4. April 2021)

Das Liebespaar

Für den C-Wurf haben wir uns für einen Deckrüden aus der nahen Pfalz (Venningen) entschieden:
Barrique de l ' Embouchure de la Sarre.

Die stolze Besitzerin ist
S. Eckart, die erfahrene Beauceronzüchterin ist
Y. Werncke. Gratulation!

Besonders gut hat uns sein ausgeglichener Charakter und seine maskuline Art gefallen.
Wir finden es ist ein sehr schönes Paar. Die beiden haben sich außerdem auch sehr gut verstanden! Prima!

Weitere Informationen zu Barrique finden Sie auf der CFH-Homepage! 



Das Ergebnis

Hier können Sie das Ergebnis  der Verpaarung von Binou und Barrique sehen: Die kleinen Knöpfe sind unseren Welpen...


Wir sind sehr gespannt auf die Welpen dieser Verpaarung!

Die Geburt

Am Ostersonntag, den 4. April 2021 hat unsere Binou sieben gesunde noir et feu Welpen zur Welt gebracht.


In etwa drei Stunden Geburtsdauer haben fünf Rüden und zwei Mädchen am Abend das Licht der Welt erblickt.
 

Der erste Tag

Nach der anstrengenden Geburt und der erste Nacht mit den Welpen, ist heute natürlich das Säugen und Putzen der Kleinen die Hauptarbeit.

Alle sieben Welpen und die Mutter Binou sind wohlauf und aktiv.



 

Hier sind die nächsten Bilder von Dienstag / Mittwoch, 6. / 7.4.2021: Im Vordergrund beobachtet Binous Mutter Hélia mit Abstand alles ganz genau. Alle Welpen sind schon richtig gut gewachsen und sind wohlauf, Binou geht es sehr gut, sie ist auf ihre sieben Zwerge stolz. Sie wiegen schon ca. 500-700g. "Rot" und "gelb" sind die Mädchen...

Heute sind unsere sieben Zwerge*innen , die Reihenfolge: blau, orange, lila, braun, gelb (Mädchen), rot (Mädchen), türkis, eine Woche jung!

Die Gewichte liegen zwischen 790 und 1010 Gramm. Sie können schon "kacken und pissen", selbstständig, ohne Mama...
Sie kriechen um die Wette in der Wurfkiste! Die glückliche Züchterin Susanne ist auf Bild 1 hoffentlich zu erkennen!

Unsere sieben Zwerge am 13. Tag!

Unsere Kleinen sind heute vor zwei Wochen auf die Welt gekommen.
Einige haben die Augen auf, einige "laufen" durch die Wurfkiste, einige  bellen schon ein wenig, sie legen jetzt ihre Köpfchen überall auf, trinken fast ohne Ende. Sie werden diese Tage das erste Mal entwurmt.
Alle sind putzmunter und machen uns sehr viel Freude!
Binou hegt und pflegt die Bande Tag und Nacht ruhig und ausdauernd!

Unsere sieben Zwerge sind jetzt schon drei Wochen alt!



In den letzten sieben Tage haben die glorreichen Sieben einen sehr großen Schub gemacht: Alle "laufen", alle haben die Augen auf, spielen mit den Spielgeräten, suchen viele Kontakte zur Mutter, zu den Geschwistern und zu den Menschen... Zuckersüß!
Sie bekommen schon zugefüttert (Ziegenmilch, Tartar) und wiegen alle weit über 2000 g, wenn das so weiter geht werden das Elefantenhunde...

Vier Wochen auf der Welt...

Am Sonntag hatten wir Besuch von Sabine, der Besitzerin von Barrique, dem Vater der sieben Zwerge. Auf den Fotos kann man die tolle Entwicklung der Kleinen gut erkennen, sie spielen sehr schön miteinander, sind auch schon im Garten und entdecken die Umgebung... Vielen Dank Sabine für die schönen Bilder!

Vor fünf Wochen...

Die sieben Welpinos haben heute den "erweiterten" Garten in Augenschein genommen und für ziemlich gut befunden. Manch einer der Kleinen fragt sich natürlich warum überall ein blauer Zaun steht... Sie flitzen um die Ecke und lernen jeden Tage was neues, heute war es z.B. die Gießkanne und der Gartenschlauch. Die Speisekarte hat seit einigen Tagen Tartar, Ziegenmilch mit Schmelzflocken und eingeweichtes Trockenfutter im Angebot, lecker!

6. Woche: Voll das Leben!

Heute sind die sieben Welpen 6 Wochen alt. Sie bekommen verschiedene Mahlzeiten: eingeweichtes Trockenfutter, Ziegenmilch mit Quark und Banane / geriebene Äpfel, feines Frischfleisch und natürlich noch ein wenig Muttermilch als Nachspeise von Binou.

Die spitzen Zähne werden im wilden Spiel gut eingesetzt, unsere armen Unterarme. In den letzten Tagen war viel Besuch da, auch viele Kinder... Super Spielpartner!
Die Gewichte liegen zwischen 5200 Gramm und 6600 Gramm!
Die schönen Name sind: Cinko, Carl, Charmant Duc, Cachou, Camille (W), Cilla (W), Caillou.

Die Welpen sind jetzt schon 7 Wochen alt! Die Zeit rast!

Die letzten 7 Tage für unsere Kleinen im tollen Rudel! Gestern haben wir mit den sieben Welpen einen sehr schönen Ausflug nach Hoffenheim gemacht. Die Welpen haben wieder viele neue Eindrücke bekommen (steiles Hanggrundstück, einen fremden Hund kennengelernt) und waren am Abend dementsprechend platt. Heute haben sie sich den ganzen Tag im Garten amüsiert und wieder wild gespielt, sich ausgeruht, wieder gespielt, ... Hier die Bilder von der Welpenbande!

Die letzte Woche, die letzten Tage, ...

Unsere Beauci-Bande hat die letzte Woche tagsüber den Garten genossen. Sie haben von morgens bis abends schön miteinander getollt, sich ausprobiert, mit uns gespielt, versucht den blauen Zaun aufzufressen, natürlich sind sie hier gescheitert, dann wurden sie am Mittwoch von unserer Tierärztin geimpft, gechipt. Gleich am Samstag, 29.05.2021 haben sie sich bei der Wurfabnahme von ihrer besten Seite gezeigt. ...Ein sehr harmonischer Wurf... Dann kam am Samstagabend die Fotografin Sabine und Ludwig, die Deckrüdenbesitzer. Sabine hat die 7 wieder ganz schön aufgenommen, sehr professionell (Siehe Fotos unten!).


Von Sonntag bis Dienstag sind dann die nicht mehr kleinen Beauceron-Welpen mit ihren neuen Besitzern davon gezogen. Der Abschied viel uns schwer, Binou machte einen eher frohen Eindruck und die Oma Hélia war ziemlich begeistert. Endlich kümmern sich Susanne und Karsten wieder um die richtigen ZWEI GÖTTINEN! Super Sache!

Wir wünschen den neuen Besitzern und deren Familien alles Glück der Welt mit "unseren" Zwergen!

La femme aux beaucerons...