D-Wurf (1. Mai 2023)

Unsere Binou hat am Montag, den ersten Mai 2023, sieben tolle noir et feu Welpen (5 m, 2 w) zur Welt gebracht. Die fünf Rüden haben die schönen Halsbandfarben: blau, waldgrün, apfelgrün, orange, karamell. Die Mädchen haben rosa und lila Halsbändchen. Die ersten Tage sahen die Kleinen aus wie Maulwürfe oder wie "Mini-Nackenrollen", ziemlich witzige schwarzbraune Zwerg-Fellnasen...

Die Geburtsgewichte lagen zwischen 430 g und 600 g. 

Unten sieht man die Kleinen, manche küssen sich irgendwie schon...

Die 2. Woche!

Nach sieben Tagen haben die sieben Zwerge (unten sind sie in der Geburtsreihenfolge gezeigt) deutlich zugelegt. Die Gewichte lagen am Montag, 8. Mai,  zwischen 680 und 920 Gramm. Kein Wunder, sie saugen viel und bewegen sich dann doch nicht ganz so weit. Allerdings sind sie sehr munter und krabbel-aktiv. Mit den längeren Beinchen geht das auch viel besser. Besonders vielfältig und laut ist ihr Quietschen.

Binou ist eine hervorragende und sehr fürsorgliche Mutter, ist Immer für die Kurzen da! Die Oma Hélia schaut auch immer gerne zu, sie würde am liebsten helfen. Geht noch nicht... Der Tag wird kommen... Wir freuen uns auf die kommenden Tage!

Die 3. Woche!

Heute sind die Welpinos schon 15 Tage alt. Wie auf den Fotos gut erkennbar, sind sie sieben Zwerge schon sehr beweglich, gehen ein paar Schritte und machen ihre ersten erfolgreichen Kletterversuche. Die Augen öffnen sich schon langsam.
Die Gewichte liegen zwischen 1000g und 1300g. Binou hegt und pflegt die Rasselbande den ganzen Tag und die ganze Nacht. Oma Hélia hilft an manchen Stellen mit, liegt auch in der Wurfkiste und ist eine gute Putzkraft bei den Kleinen. Weitere Bilder folgen am Wochenende!

Und hier sind weitere Bilder unserer Süßen aus der dritten Woche!
Die Gewichte liegen heute, am Sonntag, schon zwischen 1600-2100 Gramm. Die Augen sind auf, die Gehübungen sind mittlerweile erfolgreich, die Stofftiere sind sehr geeignete Spielpartner. Die sieben Zwergen waren heute Nachmittag zum ersten Mal kurz auf der Terrasse vor der Welpenstube. Sie verspeisen jetzt nach anfänglichen Lernübungen Quark. Lecker, Hélia und Binou schlecken sie dann wieder sauber... 

Die 4. Woche!

Die sieben Zwerginnen und Zwerge haben in den letzten Tagen einen großen Entwicklungssprung gemacht. Sie essen jetzt mit ihren Vampirzähnchen ihre Zusatzmahlzeiten (Schmelzflocken, Quark, Rindertartar) selbstständig aus der Futterschale. Das freut die Mutter Binou und die Oma Hélia sehr! Sie schlecken dann genüsslich die Essensreste von den Kleinen ab...

Die Wurfkiste wurde teilweise abgebaut, das bringt viel mehr Freiheit und Fun. Die Kleinen dürfen natürlich auch in den Garten. Sie liegen gerne unter dem Pavillon und spielen herzzerreißend miteinander, auch mit Hélia und Binou. 

Die Namen sind für die beiden Mädchen: Daiva und Déjà-vu.
Die Rüden heißen: Dassu, Dakota, Darosh, Dr. Kendrick und Dyster.

Die Gewichte liegen zwischen 2360 und 2840 Gramm.

Die Besucher sind hin und weg von den kleinen Fellnasen!
Hier kommen wieder einige Bilder! Viel Spaß beim Ansehen!